Free Bird

Free Bird (Lynyrd Skynyrd)

If I leave here tomorrow
Would you still remember me?
For I must be travelling on, now,
‚Cause there’s too many places I’ve got to see.
But, if I stayed here with you, girl,
Things just couldn’t be the same.
‚Cause I’m as free as a bird now,
And this bird you can not change.
Lord knows, I can’t change.

Bye, bye, its been a sweet love.
Though this feeling I can’t change.
But please don’t take it badly,
‚Cause Lord knows I’m to blame.
But, if I stayed here with you girl,
Things just couldn’t be the same.
Cause I’m as free as a bird now,
And this bird you’ll never change.
And this bird you can not change.
Lord knows, I can’t change.
Lord help me, I can’t change.

 


Advertisements

7 Kommentare zu “Free Bird

  1. Das sieht mir persönlich zu unecht aus. Ich kann nicht glauben, dass du diese perspektive fotografiert hast und irgendwie wirkt der ausschnitt des flugzeuges selbst nicht echt auf mich.
    Von der Idee her ganz nett, aber so sieht es auch eher aus, als würde das flugzeug auf den eifelturm zufliegen…

  2. Also mir gefällt es. Aber ich muss auch Jana Recht geben, das kannst Du doch nicht selbst fotografiert haben? Während dem Flug auf dem Flügel? Wie soll das denn gehen?

    Ansonsten finde ich es toll, das wäre ein schönes Poster über dem Sofa. (Ich liebe nähmlich Paris!)

  3. Ich finde das Bild ziemlich cool, die Perspektive ist der Hammer und ich mag den starken Kontrast :-) Schön dramatisch.

    Grüße
    Dennis

  4. Danke Euch allen ! Immer wieder interessant, wie sehr die Meinungen auseinander gehen…;-)

    @ Jana: Also fotografiert habe ich das wohl selbst, und zwar genau in dieser Perspektive und auch genau mit diesem Ausschnitt des Fliegers. Die Location machts möglich. Guckst Du hier: http://sinsheim.technik-museum.de/

    Dass das Flugzeug auf den Eiffelturm zufliegt ist reine Absicht und durchaus auch Provokation.

    @ No use for a name: Klar geht das ! Siehe meine Antwort bei Jana. Der Rest ist (natürlich) Photoshop.

    @ Zzipp & Luiza: Genau so sehe ich das auch. Das ganze war eine Spielerei, neue Techniken ausprobieren, nicht mehr und nicht weniger.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s